Terrassendielen für Ihre Holzterrasse

Planen Sie Ihre Holzterrasse

Planen Sie Ihre Holzterrasse: Wir helfen Ihnen schon frühzeitig, wichtige Fragen zu beantworten. Wie beispielsweise: Welches ist der beste Platz für die eigene Holzterrasse? Die Wahl des Materials: Welches Holz ist das richtige. Dabei geht es nicht nur um den Preis der einzelnen Terrassendiele, auch die vorarbeiten zwischen Planung und dem eigentlichen Terrassenbau unterscheiden sich je nach Holzart. Außerdem müssen Sie die Frage der Größe beantworten. Bauen, bis einem das Material ausgeht, ist ein Weg. Wir raten aber dringend zu einem planvolleren Vorgehen. Hilfreich für die richtige Antwort ist die Frage, was Sie auf der Terrasse machen möchten und mit wie vielen Personen Sie diese nutzen.

Planen Sie Ihre Holzterrasse: das richtige Material für den Bau der Holzterrasse
Sollte Ihnen diese Frage merkwürdig erscheinen, wo Holz doch vorgegeben ist, sollten Sie einen Blick in unsere Rubrik Terrassenholz werfen. Sibirische Lärche ist unser Preishammer und perfekt als Terrassendiele einsetzbar. Sie können es ölen oder anders behandeln, müssen Sie aber nicht. Alternativ stehen Ihnen die noch haltbareren tropischen Hölzer, wie Bangkirai, Massaranduba oder Ipe zur Verfügung. Als dritte Variante sollten Sie zumindest von WPC-Terrassendielen gehört haben. Bei WPC handelt es sich um ein Gemisch aus rund 80 Prozent hochwertigen Holzfasern und 20 Prozent Kunststoff. Beide Rohstoffe werden miteinander verbacken und sind in vier verschiedenen Färbungen lieferbar. Ihr Vorteil: hohe Haltbarkeit und kein Pflegeanspruch.

Größe der Holzterrasse- welche Terrassenbreite ist die richtige?
Glückliche Stunden können Sie auch auf einem durchdachten, kleinen Balkon erleben. Wenn Sie aber Platz haben, weil Sie einen Garten Ihr Eigen nennen, und eine Holzterrasse planen, sollten Sie sich vor dem Bau Gedanken über die passende Größe machen. Sitzen Sie gerne in zu viert oder zu sechst an einem Tisch, an dem Sie auch essen? In diesem Fall reichen zwei Meter Terrassenbreite nicht aus. Sie sollten sich mindestens für eine Breite von drei Metern entscheiden. In diesem Fall ist mehr besser.
Zwar können Sie auf einer drei Meter breiten Terrasse einen Esstisch platzieren an dem Sie und Ihre Familie und Freunde von beiden Seiten mit bequemen Gartenstühlen Platz nehmen, ein Passieren ist so aber nicht mehr möglich.
Deshalb sind vier Meter Breite und in den meisten Fällen entsprechend lange Terrassendielen besser, als drei Meter. Wir machen übrigens auch Zwischenmaße möglich. Beachten Sie hierzu unser Sägeangebot.

Planen Sie Ihre Holzterrasse: bei unseren Terrassendielen – stimmt der Preis

Terrassendielen für Ihre Holzterrasse

Planen Sie Ihre Holzterrasse: Terrassendielen für Ihre Holzterrasse, vor dem Bau der Terrasse steht der Plan, indem Sie ein paar Fragen beantworten sollten. Zum Beispiel,  mit wievielen Menschen nutzen Sie Ihre Holzterrasse und wie groß soll sie werden?

Beachten Sie bei der Planung Ihrer Holzterrasse auch, dass Sie nicht nur Platz für Ihre Esstisch oder Gartentisch mit den entsprechenden Stühlen haben. Irgendwo steht vielleicht noch der Sonnenschirm zur Beschattung. Genauso ein Beistelltisch, eine Sonnenliege oder ein Strandkorb. Das bedeutet für Ihre Planung, dass Sie nicht nur die entsprechende Breite, sondern auch eine ausreichende Tiefe Ihrer Holzterrasse einplanen sollten.
Wenn Sie sich für Terrassendielen entschieden haben, werden Sie die Preise bereits vergleichen. Nur zu. Ein Tipp: Speichern Sie unsere Seite unter Ihren Favoriten. So ersparen Sie sich langes Suchen. Oder rufen Sie gleich an. Wir machen Ihnen ein unverbindliches Angebot. Eins noch: Bei uns profitieren Sie von unserer Lieferflatrate. Es ist egal, ob Sie in Frankfurt, Stuttgart oder Dresden wohnen, wir liefern zu den gleichen günstigen Konditionen. Wir freuen uns auf Sie. Freuen Sie sich auf Ihre Terrassendielen. Hier finden Sie Dielen für Ihre Holzterrasse, sowie weitere Informationen zu Terrassendielen aus sibirischer Lärche und anderen Holzarten. Und nicht vergessen, Planen Sie Ihre Holzterrasse, das spart Geld und Zeit.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.