Die Unterkonstruktion, bestehend aus imprägnierten Balken 16×4, wurde auf Punktfundamente aufgeständert. Die Konstruktion ist mit einem leichten Gefälle versehen worden. Auf die Konstruktion wurde eine wasserdichte Lage aufgelegt. Die Lärchebretter sind mit Edelstahlschrauben aus dem Liefersortiment von Holz-Service-24 auf die Unterkonstruktion geschraubt worden. Für die Stufe zum Haus wurde die Verlegerichtung gewechselt. Dadurch wird die ganze Terasse noch etwas aufgelockert.
Das Ergebnis zeigen die Bilder.
Die Qualität des Holzes war hervorragend. Die Arbeit hat Spass gemacht.
F. M.