Beiträge

Holzverschalung streichen oder nicht

Holzgiebel verkleiden

Holzgiebel verkleiden: Es gibt unzählige Varianten, einen Giebel zu verkleiden. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit nennen wir nur einige: Holzschalungen, Schiefern, Verklinkern oder mit diversen Verbundstoffen verkleiden. Wir gehen an dieser Stelle auf das Verkleiden eines Giebels mit einer Holzschalung ein, wobei es auch dabei verschiedene Möglichkeiten gibt. Angefangen von der Holzart, weiter über die Verlegeart und schließlich zur Frage der Verlegerichtung. Auf das geeignete Holz für eine Giebelverkleidung sind wir an dieser Stelle eingegangen. Unser Tipp für eine dauerhafte Lösung, die übrigens seit Jahrhunderten bewährt und nachhaltig ist: greifen Sie zu Lärche oder sibirische Lärche, um Ihren Holzgiebel zu verkleiden. Weiterlesen

Holzfassade oder Bretterschalung

Giebelholz – Holzverschalung für den Giebel

Welches Holz ist das beste Giebelholz? Die Antwort: Widerstandsfähige Lärche ist für diese Verkleidung  bestens geeignet, da es aufgrund seiner Beschaffenheit, also der Härte und des Harzgehalts, für den Einsatz im Freien beste Voraussetzungen mitbringt.
Mitunter wird auch nordische Fichte für diesen Zweck angeboten. Prinzipiell ist es möglich, sie dazu zu verwenden, allerdings muss sie unbedingt vor der Montage bearbeitet werden. Je nach Bewitterung, also Niederschlag, Sonneneinstrahlung und der auftretenden Temperaturen, kann es bei der nordischen Fichte zu deutlich stärkeren Quell und Schwindbewegungen kommen. Diese können sich dann in Rissen und herausfallenden Astlöchern bemerkbar machen. Also unser Tipp für ein gutes Giebelholz: sibirische Lärche oder europäische Lärche. Von einer Brettstärke nicht unter 18 mm. Weiterlesen

Holzstege und Wasserterrassen bauen: Wir bieten Ihnen Terrassendielen in schwerer Qualität zu extrem günstigen Preisen einschließlich günstiger Lieferung nach Deutschland und ganz Europa.

Holzstege und Wasserterrassen aus Holz bauen

Holzstege und Wasserterrassen aus Holz bauen? Draußen zerren zweistellige Minusgrade an der Daunenjacke und wir empfehlen Ihnen, an den geplanten Holzsteg oder die Wasserterrasse zu denken. Da frieren einem die Hände beim bloßen Gedanken fest. Ist aber ernst gemeint. Dann, wenn wir an unsere Pläne vom letzten Sommer denken, tun es alle anderen, die ähnliche Pläne hatten, auch. Deshalb unser Tipp: Handeln Sie jetzt, kaufen Sie antizyklisch. Ihr Vorteil? Prompte Bedienung, schnelle Lieferung und über den Preis müssen wir gar nicht sprechen. Sie haben also alle Vorteile auf Ihrer Seite. Wir bieten Ihnen Terrassendielen in schwerer Qualität zu extrem günstigen Preisen einschließlich günstiger Lieferung nach Deutschland und ganz Europa. Weiterlesen

Holz für Ihren Bootssteg - Tipps für die Praxis

Terrassenholz Berlin

Terrassenholz Berlin: Sie sind auf der Suche nach Terrassenholz in Berlin? Gut, dass Sie uns gefunden haben. Wir sind die sympathischen Profis in Sachen Terrassenholz in Berlin.
Vergleichen Sie

Terrassenholz Berlin: Sie sind auf der Suche nach Terrassenholz in Berlin? Gut, dass Sie uns gefunden haben. Wir sind die sympathischen Profis in Sachen Terrassenholz in Berlin.
Vergleichen Sie uns und unsere Preise. Sie werden schnell feststellen, dass wir uns von Ihrem Geld keine Glaspaläste bauen, sondern knapp kalkulieren. Was Sie davon haben? Sie erhalten Terrassenholz in einer Qualität, die Sie sonst zu diesem Preis lange suchen müssen. Und das Beste: Wir liefern zu Flatratekonditionen.
Wir haben bisher nur von Terrassenholz gesprochen. Auch wenn Sie vielleicht kein ausgewiesener Fachmann sind, sondern Laie, dann ahnen Sie vielleicht schon, dass es verschiedene Holzarten gibt, die Sie für die Terrasse verwenden können. Mit dieser Ahnung liegen Sie richtig. Hier nur eine kleine Auswahl. Weiterlesen

Trendliner die Leisten für die geschlossene Holzfassade

Trendliner die Holzfassade

Trendliner die Leisten für die geschlossene Holzfassade

Unsere Trendliner hier sägerau und in Schwedenrot gestrichen. Es sind die Leisten für die geschlossene Holzfassade. Wir bieten sie Ihnen in vielen Versionen.

Trendliner die Holzfassade – Holzfassade? Trendliner! Dahinter steckt eine ganze Familie von Fassadenleisten für die Holzfassade. Gemein ist ihnen ein durchdachtes Konzept und Design. Ihre Vorteile: eine schnelle Verarbeitung und Montage, damit niedrige Montagekosten. Durch Nut und Feder erzielen Sie mit diesem Fassadenholz eine geschlossene Holzfassade. Diese bringt Ihnen für Ihr Zuhause einen energetischen Vorteil. Und seit neuestem haben Sie sogar die Wahl zwischen sibirischer Lärche und nordischer Fichte.

Trendliner: die Holzfassade aus sibirischer Lärche oder nordischer Fichte
Sie haben die Wahl. Möchten Sie Ihr Fassadenholz unbehandelt verbauen? Weiterlesen

Terrassendielen Sibirische Lärche

Terrassendielen aus sibirischer Lärche: unser Preishammer

Terrassendielen Sibirische Lärche

Terrassendielen aus sibirischer Lärche auf einem neuen Balkon.

Terrassendielen aus sibirischer Lärche sind unser Preishammer. Nein, sie sind nicht das günstigste Holz, das wir Ihnen anbieten. Aber Sie vereinen eine lange Haltbarkeit mit einem niedrigen Preis und damit bieten Sie vielleicht das allerbeste Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir bieten dieses perfekte Holz für Ihre Terrasse im Garten oder Ihren schicken Balkon in diversen Zuschnitten an. Sie erhalten die Terrassendielen fein geriffelt oder mit grober Oberfläche. Wenn Sie es besonders stylisch lieben, empfehlen wir Ihnen die glatte Oberfläche für diese Terrassendielen. Sie haben Sorge, dass Sie auf den Terrassendielen aus sibirischer Lärche ins Rutschen kommen, wenn Sie sich für die glatte Variante entscheiden? Mit der Frage der Rutschsicherheit der Terrassenhölzer haben wir uns hier beschäftig: http://www.holz-service-24.de/ist-glattes-ungeriffeltes-terrassenholz-weniger-rutschig/ Weiterlesen

Welches Holz ist das Beste für Terrassendielen?

Holzterrasse und ihr Ausblick: Wir helfen bei der Auswahl der den Terrassendielen.

Holzterrasse und ihr Ausblick: Wir helfen bei der Auswahl der den Terrassendielen.

Welches Holz ist das Beste für Terrassendielen? Sind aber noch in der Orientierungsphase? Dann sollten Sie damit beginnen, einen Blick auf die verschiedenen Holzarten zu werfen. Je nach Art der Holzterrasse und Geschmack der Bauherren variieren die Holzarten für die Terrassendielen. Wir bieten beispielsweise europäische Douglasie, europäische Lärche, sibirische Lärche, Massaranduba, Bangkirai und das moderne WPC.
Neben der Wahl des richtigen Platzes spielt das Material beim Terrassenbau eine wichtige Rolle. Ja, wir haben schon verstanden, Sie möchten Terrassendielen für eine Holzterrasse. Aber welche Art? Es gibt Harthölzer, Weichhölzer, tropische Hölzer, heimische Hölzer und da gibt es noch die modernen Mischformen, sie bestehen zu vier Fünfteln aus Holz. Wir beantworten die Frage: Welches Holz ist das Beste für Terrassendielen? Jedenfalls versuchen wir es. Weiterlesen

Langlebigkeit von Holz steigern

Wie Sie die Langlebigkeit von Holz steigern oder erhalten.

Wie Sie die Langlebigkeit von Holz steigern oder erhalten, das verraten wir Ihnen in diesem Artikel.

Sie möchten die Langlebigkeit von Holz steigern? Dann sind Sie bei uns an genau der richtigen Adresse. Wenn Sie auf der Suche nach möglichst langlebigem Holz sind, werden Sie früher oder später auf die so genannten Dauerhaftigkeitsklassen stoßen. Sie beschreiben die natürliche Dauerhaftigkeit einer Holzart. Also, wie lange ein Brett einer bestimmte Holzsorte draußen hält. Für den Innenraum spielt diese natürliche Dauerhaftigkeit oder die Frage nach der Langlebigkeit von Holz keine Rolle, denn unter dem schützenden Dach, umgeben von Wänden und vielleicht noch im geheizten Innenraum, hält sich Holz ganz einfach sehr lange. Besuchen Sie einmal ein altes Bauernhaus. Sie werden staunen, auf was für Holz Sie dort stoßen und wie alt diese Hölzer bereits sind. Weiterlesen

Sibirische Lärche – das Draußenholz

In den Bergen wissen die Menschen seit Jahrhunderten um die Widerstandskraft guten Holzes, fragen Sie uns nach der sibirischen Lärche.

In den Bergen wissen die Menschen seit Jahrhunderten um die Widerstandskraft guten Holzes, fragen Sie uns nach der sibirischen Lärche.

Sibirische Lärche – das Draußenholz? Sie Lesen immer wieder von der sibirischen Lärche, egal, ob Sie sich für Terrassendielen interessieren, nach einer Holzfassade in Boden-Deckelschalung suchen oder Rhombusleisten als Fassadenholz kaufen möchten? Sie haben Recht, es gibt noch sehr viele andere Hölzer, die sich auch für den Bau von Holzfassaden eignen oder die Sie als Terrassendielen verwenden können. Weshalb die Sibirische Lärche so beliebt ist, liegt –  Sie werden es sich bereits gedacht haben – nicht nur an Ihrem günstigen Preis, denn der ist gerade bei hochwertigen Holzprodukten gar nicht das entscheidende Kriterium. Es ist die vor allem die Haltbarkeit und die Eignung als „Draußenholz“, die diesen Baum so erfolgreich sein lässt. Weiterlesen

Sichtschutzzaun aus sibirischer Lärche

Sichtschutzzaun aus Rhombusleisten.

Sichtschutzzaun aus Rhombusleisten, sie bilden das Ausgangmaterial für unsere individuellen Zäune.

Sichtschutzzaun aus sibirischer Lärche: Wir bauen Ihren Sichtschutzzaun aus massiver sibirischer Lärche, damit Ihre Privatsphäre privat bleibt. Ihr Sommerurlaub liegt hinter Ihnen und alles in allem waren es zwei oder drei tolle Wochen? Wir gönnen es Ihnen. Aber am Strand war es ziemlich eng? Beim Aufstehen musste man aufpassen, dass die Nachbarn keine Sanddusche abbekommen und sich zurecht beklagen, die Kinder mussten sich vorsichtig ihren Weg zum Wasser bahnen? Es stimmt, Platz kann echter Luxus sein – ganz besonders dann, wenn sich viele Menschen für den gleichen Orte begeistern. Dasselbe Problem können Sie zuhause auch haben. Aber wir haben eine Lösung.
Weiterlesen