Über uns

Heute sind wir DER Holzdiscounter

Am Anfang war die eigene Terrasse
Um ein Unternehmen zu verstehen, hilft es die Idee zu kennen, die an seinem Anfang stand. Matthias Garke, Gründer und Geschäftsführer von Holz-Service-24 wunderte sich über die hohen Preise für Terrassenholz. Gute Terrassendielen und die passende Unterkonstruktion waren einfach zu teuer. Er baute seine eigene Terrasse und musste feststellen: Günstige Angebote waren nicht zu bekommen.

Der Anspruch: Terrassendielen und Fassadenholz so günstig, wie möglich
2010 führte diese Erfahrung zur Gründung von Holz-Service-24. Damals begann alles mit Terrassendielen aus sibirischer Lärche. Heute umfasst das Sortiment nicht mehr nur sibirische Lärche. Angeboten werden Bangkirai, Garappa, Ipe, genauso wie Cumaru und das beliebte WPC. Außerdem liefert Holz-Service-24 neben Terrassendielen auch Fassadenholz, wie Rhombusfassadenprofile mit Nut und Feder, und klassische Rhombusleisten. Darüber hinaus Bretter und Leisten in diversen Stärken und Qualitäten. Heute bietet das brandenburgische Unternehmen seinen Kunden die passenden Edelstahlschrauben, Befestigungssysteme, Pflegeöle sowie Zubehör für Terrassendielen und Fassadenbretter an.
Jede Diele und jedes Brett unterliegt demselben Anspruch: Terrassendielen und Fassadenholz so günstig, wie möglich zum Kauf anzubieten. Das hat sich herumgesprochen.

Braune Terrassse mit braunem Hund

Heute, wie bei der ersten Terrasse, der Anspruch gilt noch immer: Terrassendielen und Fassadenholz so günstig, wie möglich anzubieten.

Heute liefern wir bundesweit und ins europäische Ausland

Längst werden nicht mehr nur Kunden in Berlin und Brandenburg mit Terrassendielen und Fassadenholz beliefert. »Heute gehen regelmäßig Pakete nach Süddeutschland und zu unseren europäischen Nachbarn«, erklärt Garke. Dieser Erfolg hat zwei Gründe. Am wichtigsten ist den Kunden von Holz-Service-24 das gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie erhalten gute Ware für wenig Geld. Zweitens wissen Kunden bereits bei der Bestellung, was die Lieferung kostet, nämlich das Gleiche, egal wohin HS-24 die Terrassendielen oder das Fassadenholz liefern lässt.

Einiges ist seit der Gründung geblieben
Nicht alles hat sich seit der Gründung von HS-24 geändert. »Wir sitzen immer noch in unserem Container und halten die Margen so gering wie möglich. So können wir faire Preise anbieten. Das schätzen unsere Kunden.« Wer einen Glaspalast und schicke Büros sucht, ist bei Holz-Service-24 falsch. In Potsdam kümmert sich das mittlerweile 6-köpfige Team um Einkauf und Verkauf, genau so wie um den Zuschnitt und die Konfektionierung der Bestellungen. Das Team aus dem Versand bereitet die Pakete dann für ihre Reise vor.

Holz-Service-24.de: DER online Holzdiscounter
Holz-Service-24 ist ein Holzhandel der neuen Generation mit eigenem Zuschnitt in Potsdam. Neben dem klassischen Heimwerker und seinen gewerblichen Kunden bedient HS-24 auch Baugemeinschaften und umfangreiche Bauvorhaben mit Holzlieferungen.

Entdecken Sie den Holzhandel der neuen Generation, das Team von Holz-Service-24 freut sich auf Sie.