Massivholzdielen, Hobeldielen oder Schlossdielen günstig kaufen

Landhausdielen, Hobeldielen oder Schlossdielen: Holzdielen und Glattkantbretter haben viele Gesichter. Sie finden diese unter vielen Namen im Holzhandel. Wenn Sie sich die Augen reiben, weil man bei den namhaften Mitbewerbern den doppelten Preis für eine Landhausdiele oder Hobeldiele verlangt, dann sehen Sie, dass unser Konzept aufgeht. Nicht geeignet für Fußbodenheizung.

Schlossdiele zur Endlosverlegung
Fragen Sie nach unserer Schlossdiele. Unser Angebot: 27 x 193 mm Schlossdiele, 4-seitig umlaufend mit Nut und Feder zur Endlosverlegung. Wir bieten Sie in Längen ab 2,15 m in 30 cm Schritten bis 5,45 m an.

Filter
Ab 4,61 €* / 1 Meter
Massivholzdiele Kiefer 27x146mm, Länge 4,00m, gehobelt, 2-seitig Nut + Feder, B-Sort.
  • SW10140.1
  • 4,00 m
Massivholzdiele aus Kiefer, kann auch unsichtbar verschraubt werdenDetails:Holz: KieferOberfläche: fein gehobeltKanten: MicrofaseQualität: B-SortierungMit Nut & FederSofort verlegbarGesamtmaß: 27 x 146 mm / L 4,00 mDeckbreite: 136 mmMontage: Innenbereich, nicht geeignet bei Fußbodenheizung Befestigung: unsichtbar verschrauben      Pflege: nach dem Verlegen sollte ein Holzschutzmittel/ Wachs aufgetragen werdenMassivholzdiele aus Kiefer sind als Bodenbelag für den Innenbereich gedacht. Die wunderschönen Hobeldielen schaffen eine natürliche Umgebung und eine gesunde Atmosphäre. Diese Fußbodendielen halten ein Leben lang und können fast unbegrenzt immer wieder abgeschliffen werden. Sehr geschätzt wird auch die Möglichkeit der unsichtbaren Verschraubung.
Varianten ab 13,83 €*
18,44 €*
Ab 6,45 €* / 1 Meter
Massivholzdiele Kiefer rustikal 27x146mm, Länge 4,00m, gehobelt, 2-seitig Nut + Feder, A/B-Sort.
  • SW10141.2
  • 4,00 m
Massivholzdiele aus Kiefer, kann auch unsichtbar verschraubt werdenDetails:Holz: KieferOberfläche: fein gehobeltKanten: MicrofaseQualität: A/B-SortierungMit zweiseitiger Nut & FederSofort verlegbarGesamtmaß: 27 x 146 mm / Länge 4,00 mDeckbreite: 136 mmMontage: Innenbereich, nicht geeignet bei Fußbodenheizung Befestigung: unsichtbar verschrauben       Pflege: nach dem Verlegen sollte ein Holzschutzmittel/ Wachs aufgetragen werdenMassivholzdiele aus Kiefer sind als Bodenbelag für den Innenbereich gedacht. Die wunderschönen Hobeldielen schaffen eine natürliche Umgebung und eine gesunde Atmosphäre. Diese Massivholzdielen halten ein Leben lang und können fast unbegrenzt immer wieder abgeschliffen werden. Sehr geschätzt wird auch die Möglichkeit der unsichtbaren Verschraubung.
Varianten ab 19,35 €*
25,80 €*
Ab 6,51 €* / 1 Meter
Massivholzdiele Kiefer rustikal+, 27x193mm, Länge 4,15m, gehobelt, 4-seitig Nut + Feder
  • SW10159.5
  • 4,15 m
Massivholzdiele aus Kiefer, kann endlos verlegt werden.Details:Holz: KieferOberfläche: glatt gehobeltKanten: MicrofaseQualität: A/B-SortierungMit vierseitiger Nut & FederSofort verlegbar, endlosverlegbarGesamtmaß: 27 x 193 mm/ Länge 4,15 mDeckbreite: 185 mmMontage: Innenbereich, nicht geeignet bei Fußbodenheizung Befestigung: unsichtbar verschrauben       Pflege: nach dem Verlegen sollte ein Holzschutzmittel/ Wachs aufgetragen werdenMassivholzdiele aus Kiefer sind als Bodenbelag für den Innenbereich gedacht. Die wunderschönen Hobeldielen schaffen eine natürliche Umgebung und eine gesunde Atmosphäre. Diese Massivholzdielen halten ein Leben lang und können fast unbegrenzt immer wieder abgeschliffen werden. Sehr geschätzt wird auch die Möglichkeit der unsichtbaren Verschraubung. Diese Bodendielen haben eine Besonderheit, sie sind nämlich super für die Endlosverlegung geeignet, das liegt daran, dass hier alle Seiten über ein Nut- und Federsystem verfügen. Wenn Sie also über einen besonders langen Raum verfügen, macht sich hier die Kombination von langen Bodendielen besonders einfach. Massive Dielen lassen Ihnen die Wahl aus diversen Verlegemustern.
Varianten ab 6,51 €*
27,02 €*
Ab 6,51 €* / 1 Meter
Massivholzdiele Kiefer rustikal+, 27x193mm, Länge 5,10m, gehobelt, 2-seitig Nut + Feder
  • SW10304.2
  • 5,10 m
Massivholzdiele/ Schlossdiele aus Kiefer, längsseitig mit Nut und FederDetails:Holz: KieferOberfläche: glatt gehobelt, Rückseite: 2 schmale EntspanungsnutenKanten: MicrofaseMit zweiseitiger Nut + FederRestfeuchte 10 - 12%Gesamtmaß: 27 x 193 mm/ Länge 5,10 mDeckbreite: 185 mmMontage: Innenbereich, nicht geeignet bei Fußbodenheizung Befestigung: unsichtbar verschrauben       Pflege: nach dem Verlegen sollte ein Holzschutzmittel/ Wachs aufgetragen werdenMassivholzdiele aus Kiefer sind als Bodenbelag für den Innenbereich gedacht. Die wunderschönen Hobeldielen schaffen eine natürliche Umgebung und eine gesunde Atmosphäre. Diese Massivholzdielen halten ein Leben lang und können fast unbegrenzt immer wieder abgeschliffen werden. Durch das praktische Nut- und Federsystem an den beiden Längsseiten lassen sich die Dielen schnell und unkompliziert verlegen.
Varianten ab 27,34 €*
33,20 €*

Dielen geölt, gebürstet, rustikal, natur oder weiß lasiert

Es gibt viele Möglichkeiten. Ob geölte Oberfläche, gewachst, natur oder weiß, unsere Massivholzdielen lassen Raum für Ihre Ideen. Worauf Ihre Wahl auch fällt, sie erscheinen immer mit einer V-Fuge. Das liegt an der leichten Fase an der Kante der Diele. Unsere hochwertige Kiefer hinterlässt einen starken Eindruck. Egal ob die Holzart mit ihrer matten Oberfläche geölt oder gewachst beeindruckt. Kein Chichi, dafür gute Preise und zufriedene Kunden. Es ist in der Tat oft die gleiche Ware, die nicht selten aus denselben Sägewerken stammt. Bei uns zahlen Sie das Holz und keine Hochglanzprospekte. Übrigens auch keinen Wasserkopf an Verwaltung oder einen schicken Glaspalast. Deshalb bieten wir Ihnen unsere Holzdielen, Glattkantbretter und Massivholzdielen zu knapp kalkulierten und damit günstigen Preisen an. Suchen Sie sich auf unseren Produktseiten das Richtige heraus.
Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an oder schicken Sie eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie. Freuen Sie sich auf Ihre Holzdielen, Glattkantbretter, massive Holzdielen und Schlossdielen aus Kiefer.

Hobeldiele zum günstigen Preis

Nach der Freude über die günstigen Preise unserer Holzdielen, Glattkantbretter, Bodendielen kann es ja sein, dass Sie gar keine Möglichkeit haben, diese bei uns abzuholen. Vielleicht weil Sie im Süden Deutschlands oder gar direkt am Atlantik wohnen. Kein Problem. Wir liefern sie Ihnen.

Günstige Lieferung

Holzdielen, Glattkantbretter oder Schlossdielen kaufen Sie nur dann wirklich günstig, wenn Ihnen die Bretter und Leisten auch günstig geliefert werden oder Sie diese selbst abholen können. Beides bieten wir Ihnen an. Gerne können Sie Ihre Holzdielen, Glattkantbretter oder massiven Fußbodendielen direkt bei uns abholen. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch unseren Lieferservice an. Unsere Massivholzdielen, manchmal fälschlicherweise auch »Landhausdielen« genannt, sind aus nordischer Kiefer und stammen aus einer B-Sortierung. Bei einer B-Sortierung empfehlen wir einen Mehrkauf von 5-10%. Die Diele wird fein gehobelt ausgeliefert und kann sofort verlegt werden. Nach dem Verlegen sollte ein Holzschutzmittel/ Wachs aufgetragen werden. Verkauf nach verfügbaren Lagerlängen, gern mit einem millimetergenauen Zuschnitt.

Gibt es Kieferdielen mit Nut und Feder?

Ja, es gibt Fußbodendielen aus Kiefer auch mit Nut und Feder. Diese stecken Sie einfach ineinander. Das macht das Verlegen der Holzdielen leichter und eine Endlosverlegung möglich. Unsere Dielen sind gefast, damit ist die rechtwinklige Kante noch einmal mit einem Hobel halbiert. Das unterstreicht beim verlegten Boden noch einmal den Dielencharakter.

Darf ich Massivholzdielen bei Fußbodenheizung verlegen?

Ein ganz klares Nein! Verlegen Sie keine Massivholzdielen bei Fußbodenheizung! Die Wärme der Heizung treibt die Fugen auseinander.

Lassen sich Massivholzdielen wie Parkett abschleifen?

Ja, Dielen lassen sich abschleifen, sogar besser. Weil die Materialstärke im Unterschied zum Parkett größer ist, können sie mehrfach abgeschliffen werden.

Was ist eine Landhausdiele?

Einige sagen Landhausdiele, wir nennen sie Massivholzdiele. Sie ist der Klassiker unter den Bodendielen. Es handelt sich um meist 12 bis 19 cm breite Bretter. Darüber wechselt die Bezeichnung zur Schlossdiele. Unsere Massivholzdielen haben eine Länge zwischen 2,65 und 5,05 m. Unabhängig vom Format wird der Begriff Landhausdiele auch oft in Zusammenhang mit einer speziellen Optik verwendet. Das Aussehen können Sie beeinflussen. Lassen Sie das Holz unbehandelt oder genießen Sie den Charme dieses Echtholzfußbodens geölt oder gewachst.

Wie werden Holzdielen verlegt?

Die erste Reihe sollte an der Wand entlang gelegt werden, so waagerecht wie möglich. Ist die Wand schief, gilt es die ersten Dielen passend zuzusägen. Die Abstandskeile garantieren einen Mindestabstand zur Wand von 1,5 Zentimetern, damit das Holz arbeiten kann. Alternativ können Sie sich für Dielen mit Nut und Feder entscheiden, diese werden einfach ineinandergesteckt. In beiden Fällen gilt: Liegt die erste Reihe, ist die Verlegung danach einfach.

Was ist der Unterschied zwischen Parkett und Massivholzdielen?

Ein Dielenfußboden besteht in der Regel aus langen und großen Holzbrettern. Bei uns sind diese etwa zwischen 2,5 m und 5 m lang. Parkett ist anders. Parkett setzt sich aus kleineren Holzstücken, den sogenannten Stäben zusammen. Aus ihnen entstehen beim Verlegen verschiedene Muster.  Auch unsere Massivholzdielen lassen sich in diversen Mustern verlegen.

Was kommt unter Holzdielen?

Massivholzdielen können Sie auf Estrich, Trockenestrich, OSB, Holzfaserplatten, Estrichelementen (Lithotherm-System), Lattung und Fliesen verlegen. Je nach Untergrund werden die Holzdielen auf verschiedene Art und Weise verlegt: schwimmend oder Sie verschrauben die Dielen auf einer Unterkonstruktion.

In welche Richtung verlegt man massive Dielen?

Für den Nutzen ist es relativ egal, wie der Boden verlegt wird, da hier, anders als auf der Terrasse, kein Regenwasser ablaufen muss. Deshalb geht es bei der Frage, in welche Richtungen Dielen verlegt werden, eher um die optische Wirkung der Oberfläche. Grundsätzlich gilt: Je größer die Diele, desto kleiner wirkt der Raum. Längs zur Blickrichtung macht sie den Raum tiefer, quer zur Blickrichtung gewinnt der Raum an Breite.

Wie verlegt man einen Holzboden?

Hochwertige Massivholzdielen in nordischer Kiefer brauchen Sie beim Verlegen nicht verleimen. So können die Landhausdielen arbeiten. Auf ebenem Boden können Sie die Dielen schwimmend verlegen. Sonst bauen Sie eine Unterkonstruktion aus Traglatten, deren Abstand auf jeden Fall unter 60 cm Abstand liegen sollte. Kieferdielen kaufen Sie bei uns günstig. Je nachdem, ob Sie die Oberfläche behandeln möchten, erzielen Sie mit pigmentiertem Öl oder Wachs einen UV-Schutz oder einen Vintage-Look.