Sonderposten Keilstülpschalung Cono 26 x 146mm in Nordisch Rot

Fassadenverkleidung mit farbigem Holz?

Sie möchten Ihre Fassade mit einer Keilstülpschalung aus Fichte verkleiden und rot anstreichen? Sparen Sie sich das Anstreichen, denn wir haben für Sie mehrere Sonderposten in Nordisch Rot von Osmo auf Lager. Das Fassadensystem Cono ist ein stabiles, langlebiges Profilsystem mit Nut-/ Feder-Verbindung. Die Trockennuten auf der Rückseite reduzieren den Verzug der Profile und die Tropfkante leitet das Regenwasser schnell ab. Die Landhausfarbe von Osmo ist wetterfest und robust gegen kleine Beschädigungen. Sie blättert nicht ab und bleicht nicht aus, auch ist sie unbedenklich für Mensch, Tier und Pflanze. So geht es viel schneller: kaufen, montieren, fertig. Kein Streichen, kein Pinsel auswaschen und auch kein Warten bis es trocken ist!

Keilstülpschalung Cono aus Fichte, Sichtseite gesägt, u/s, Maße: 26 x 146 mm (Deckbreite 119 mm), Nordisch Rot

  • Sonderposten 2905 / L 4,80 m, 12 Stck
    Deckfläche mathematisch 8 m², Deckfläche mit Verschnitt gerechnet 5 m²
    Preis*  298,20 € inkl. Mwst. zzgl. Frachtkosten
  • Sonderposten 2906 / L 5,40 m, 84 Stck
    Deckfläche mathematisch 66 m², Deckfläche mit Verschnitt gerechnet 38 m²
    Preis* 2348,36 € inkl. Mwst. zzgl. Frachtkosten
  • Sonderposten 2907 / L 5,40 m, 84 Stck
    Deckfläche mathematisch 66 m², Deckfläche mit Verschnitt gerechnet 38 m²
    Preis* 2348,36 € inkl. Mwst. zzgl. Frachtkosten
  • Sonderposten 2908 / L 5,40 m, 84 Stck
    Deckfläche mathematisch 66 m², Deckfläche mit Verschnitt gerechnet 38 m²
    Preis* 2348,36 € inkl. Mwst. zzgl. Frachtkosten
  • Sonderposten 2909 / L 5,40 m, 76 Stck, Deckfläche mathematisch 59 m²
    Deckfläche mathematisch 66 m², Deckfläche mit Verschnitt gerechnet 38 m²
    Preis* 2348,36 € inkl. Mwst. zzgl. Frachtkosten

Was brauchen Sie noch?

Bestellen Sie zusätzliche Osmo Landhausfarbe in Nordisch Rot. Streichen Sie damit die Stirnseiten des Holzes nach dem Zuschnitt. Brauchen Sie noch Holz für Ihre Unterkonstruktion oder Eckleisten für Ihre Fassade? Wie sieht es mit Fassadenvlies aus und haben Sie die richtigen Schrauben?

Selbst abholen oder Lieferung per Spedition?

Holen Sie Ihre Ware bei uns in Potsdam ab. Das geht nicht? Innerhalb von Deutschland (außer Inseln) liefern wir per Spedition.

*Preise inkl. Mwst. zzgl. Frachtkosten / Stand 18.02.2022 / Preis und lagernde Menge können sich täglich ändern
Alle Preise gelten nur bei kompletter Abnahme eines Sonderpostens. Auf Anfrage schneiden wir Ihr Holz gerne zu (Schnitt 0,50 €).

Osmo Nordisch Rot

Osmo Nordisch Rot

Beispiel Farbgebung mit Osmo Nordisch Rot

Beispiel Farbgebung mit Osmo Nordisch Rot

Osmo Nordisch Rot

Osmo Nordisch Rot

Fehler bei der Montage von Holzfassaden vermeiden

Tipps für die Verarbeitung von Holz nach dem Einkauf

Fehler nach dem Holzkauf: Das Fassadenholz für Ihre Holzfassade ist gekauft, günstig und nach guter Beratung. Ihre Fragen sind beantwortet, Sie haben sich im Internet schlaugemacht oder der Händler Ihres Vertrauens hat Ihnen Alternativen aufgezeigt. Wenn Sie nach Rhombusleisten fragen, kann ein Hinweis auf den Trendliner R sehr hilfreich sein. Hier sollen beide Leisten für die Fassade nur als Beispiel dienen. Rhombusleisten sind phantastisch. Sie haben die Holzfassade auf ihre Weise revolutioniert. Mit einem Profil, das den rechten Winkel um 15 Grad zum Parallelogramm verschiebt, zeigen diese Leisten einen veränderten Querschnitt. Das Licht bricht sich in der angeschrägten Oberfläche der Rhombusleiste anders als im rechtwinkligen Profil. Und was noch viel wichtiger ist: Sie wird haltbarer. Wie das geht? Das erklären wir Ihnen hier im Artikel Trendliner vs. Rhombusleisten soweit so gut. Weiterlesen

Reinigung der unbehandelten Holzfassade mit dem Hochdruckreiniger

Die Reinigung der unbehandelten Holzfassade: Das natürliche Vergrauen einer unbehandelten Holzfassade ist vielleicht der schönste Weg, der Natur ihren Lauf zu lassen. Wem das nicht gefällt oder wer eine Holzfassade sein eigen nennt, bei der Verschmutzung eine Rolle spielt, der kann sie selbstverständlich reinigen. Das Mittel der Wahl ist dabei für viele Holzfassaden der Hochdruckreiniger. Wir empfehlen eine Reinigung ohne chemische Zusätze. Und wie bei allen Reinigungen gilt auch hier der Grundsatz der verdeckten Probe. Soll heißen: Testen Sie die Methode an einer verdeckten, nicht gleich einzusehenden Stelle der Holzfassade. So können Sie das Ergebnis überprüfen und gegebenenfalls den Umgang mit dem Hochdruckreiniger sowie die Stärke und Einstellung des Wasserstrahls probieren. Weiterlesen

Holzgiebel verkleiden

Holzgiebel verkleiden: Es gibt unzählige Varianten, einen Giebel zu verkleiden. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit nennen wir nur einige: Holzschalungen, Schiefern, Verklinkern oder mit diversen Verbundstoffen verkleiden. Wir gehen an dieser Stelle auf das Verkleiden eines Giebels mit einer Holzschalung ein, wobei es auch dabei verschiedene Möglichkeiten gibt. Angefangen von der Holzart, weiter über die Verlegeart und schließlich zur Frage der Verlegerichtung. Auf das geeignete Holz für eine Giebelverkleidung sind wir an dieser Stelle eingegangen. Unser Tipp für eine dauerhafte Lösung, die übrigens seit Jahrhunderten bewährt und nachhaltig ist: greifen Sie zu Lärche oder sibirische Lärche, um Ihren Holzgiebel zu verkleiden. Weiterlesen

Holzterrasse Selberbauen: wir geben Tipps und eine Anleitung.

Holzterrassen machen glücklich – Selberbauen

Selberbauen: Bei uns finden Sie nicht nur das passende Terrassenholz aus sibirischer Lärche, Massaranduba, Bangkirai oder WPC – um nur ein paar Holzarten zu nennen – bei uns finden Sie vielleicht sogar ein Stück Lebensglück.
Gut, diese Aussage ist erklärungsbedürftig. Der Mensch, also wir, sind glücklich, wenn wir uns unseren Grundbedürfnissen entsprechend verhalten können. Darin liegt übrigens kein Unterschied zum Tier. Zu den Grundbedürfnissen zählen neben den bekannten Dingen wie Essen, Trinken, Schlafen und die Fortpflanzung auch so Dinge wie sozialer Austausch und das Gestalten. Damit sind wir beim DIY, also dem »Do it yourself«. Oder dem Selbermachen. Wenige Dinge sind so gut geeignet zum Selbermachen wie eine Holzterrasse. Sie baut sich aus einer Unterkonstruktion und den Terrassendielen, also dem Deck, auf. Die Terrassendielen sind jede für sich einfach zu händeln, weil sie nicht zu schwer sind. Außerdem lässt sich Holz gut verarbeiten. Suchen Sie sich eine Freundin oder einen Freund – nette Nachbarn sind auch geeignet – und beginnen Sie mit der Planung. Weiterlesen