WPC – die pflegeleichten Terrassendielen

WPC und Terrassenholz

Ihre beste Adresse für WPC und massive Holzterrassen.

Mit WPC bekommen Sie pflegeleichte Terrassendielen: Immer wieder fragen unsere Kunden, die eine Holzterrasse planen, welche Vorteile eine Terasse aus WPC gegenüber einer klassischen Holzterrasse hat. Nun, diese Terassendielen machen Ihnen weniger Arbeit, da sie deutlich weniger gepflegt werden müssen als Holz. Es ist sehr haltbar. Kurz gesagt: Sie haben die Vorteile von zwei Materialien auf einmal.

Praxistipp: Für die lange Haltbarkeit von WPC-Terassendielen

Damit Sie lange Freude an Ihren Terrassendielen haben, sollten Sie beim Verlegen der Bretter besondere Sorgfalt walten lassen. Der Verbundstoff verbindet im wahrsten Sinne die positiven Eigenschaften von Holz und Kunststoff. Trotzdem sollten Sie die Bretter auf jeden Fall vor unnötiger Feuchtigkeit schützen. Das bedeutet:
1. Sorgen Sie für ein ausreichendes Gefälle, damit Wasser abfließen kann und nicht auf den WPC-Terrassendielen stehen bleibt.
2. Sorgen Sie für eine ausreichende Belüftung der Bretter, damit die Feuchtigkeit abtrocknen kann.
3. Schützen Sie die WPC-Dielen vor Staunässe.

WPC – die clevere Alternative zur klassischen Holzterrasse
Wenn Sie sich für WPC interessieren, und damit die Vorteile von traditionellem Holz und innovativem Kunststoff nutzen möchten, sprechen Sie uns an. Wir versenden unsere WPC-Terrassendielen deutschlandweit zu Flatrate-Konditionen. Das heißt für Sie: transparente Kosten.
Sie kommen aus Essen oder Dortmund, suchen die besten Angebote zu Terrassendielen in Ihrer Region? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere sensationell günstigen Frachtkosten. Selbstverständlich können Sie die Terrassendielen auch selbst abholen. Ob sich das lohnt? Eher nicht. Sprechen Sie uns an. Sie erhalten Ihr Top-Angebot zu WPC-Terrassendielen.