Profilholz für eine Fassadenverkleidung

Die Fassadenprofile Softline / Faseprofil / Kombiprofil / Rundprofil  sind als Wandverkleidung für außen und innen einfach ideal. Egal ob als Verkleidung IM Wohnzimmer  für das Schrägdach oder als Holzverkleidung für den Außenbeeich, z.Bsp. eine Hauswand, den Schuppen oder eine Garage. Holzbretter im Rhombuslook sind zeitlos und edel. 





Zum 1-2-3- Holzrechner für Fassaden Zu den Sonderposten Nut + Feder
Filter
Tipp
Neu
Ab 3,23 €* / 1 Meter
19,5 x 96mm Kombiprofil Softline/Faseprofil nord. Lärche, Länge 4,00m, A/B-Sort.
  • SW10501.2
  • 4,50 m
Varianten ab 11,19 €*
12,92 €*
 
Faseprofil nord. Fichte, 19x146mm, mit Trockennut, lfm
  • SW10228
5,85 €*
 
Faseprofil nord. Fichte, 24x121mm, ohne Trockennuten, lfm
  • SW10229
6,15 €*
 
Kombiprofil Softline/ Fase, sib. Lärche, 21x121mm, VEH Top, lfm
  • SW10247
5,81 €*

Holzfassaden und Holzvertäfelung - wie aus dem Baukasten

Holzfassade leicht gemacht. Stellen Sie sich vor, Sie müssten bei Ihrem Projekt Holzfassade oder Holzvertäfelung nicht mehr jedes einzelne Brett auf den passenden Abstand ausmessen und überprüfen. Stellen Sie sich vor, Sie würden bei der Montage das erste Profil korrekt ausrichten und die folgenden einfach auf das vorherige Profil draufstecken. Es wäre eine Erleichterung, die den Aufbau nicht nur komfortabler, sondern auch viel schneller machen würde. Sie wissen es wahrscheinlich längst, diese Systeme gibt es bereits. Wir vermerken sie unter "Nut und Feder". Aber vielleicht wussten Sie noch nicht, dass wir diese Systeme in diversen Holzarten und für die verschiedensten Einsatzzwecke anbieten. Ob die Decken- oder Wandvertäfelung, die sich übrigens nicht nur im Partykeller gut macht. Oder für die Holzfassade draußen. Wo der Unterschied liegt? Nun, wir empfehlen andere Holzarten, die mit den Bedingungen draußen besser zurechtkommen. Dazu zählen die europäische oder sibirische Lärche.

Eine ganz besondere Verbindung - Holzarten für Nut und Federprofile

Das Rundprofil Softline aus nordischer Fichte oder unsere Keilstülpschalung aus sibirischer Lärche sind hier nur zwei Beispiele unserer beliebtesten Produkte. Aber auch hinter unseren Profilen mit den klangvollen Namen wie Trendliner, Trendfuge oder Lanero stecken Nut- und Federsysteme. Je nach Marktlage und Angebot finden Sie aber auch Holzarten wie nordische Fichte, Tanne, Kiefer, Lärche, sibirische Lärche oder Rotzeder als Profile mit Nut und Feder.

Montageanleitung für Nut und Federprofile

Draufstecken fertig. Ja, das ist im Prinzip das Geheimnis hinter dem Aufbau einer schönen Holzfassade, wenn Sie sich für ein Nut- und Federsystem entschieden haben. Sie machen es sich einfach und heimsen das Lob ein. Für den Einsatz drinnen gibt es unzählige Varianten, da Sie dort ohne Probleme Weichholz verbauen können.

Die Unterkonstruktion

Der Unterkonstruktion kommt nicht nur eine tragende Rolle zu. Sie besteht aus einer Holzlattung, die auf die tragende Wand aufgebracht wird und quer zu den Deckbrettern verläuft. Bei sehr unebenen Wänden oder wenn zusätzlicher Zwischenraum für eine Dämmung zwischen Wand und Holzfassade gewünscht ist, besteht diese Unterkonstruktion aus einer Grundlattung direkt auf der Wand, die parallel zu den Deckprofilen verläuft und einer Konterlattung.

Was ist ein Profil?

Als Profil bezeichnen wir Bretter, die in Form gefräst oder gehobelt wurden. Das Kombiprofil Softline/Fase aus nordischer Fichte oder unsere Keilstülpschalung aus sibirischer Lärche, aber auch Trendliner, Trendfuge oder Lanero sowie Typ R sind Beispiele für Profilholz aus unserem Angebot.

Was versteht man unter Nut und Federprofil?

Keine unwesentliche Frage, wenn man sich für den Kauf eines Nut und Federprofils interessiert. Hierbei sind die Bretter so gehobelt, dass die Feder des einen Brettes in die Nut des nächsten Brettes hineinpasst. Das ergibt eine geschlossene Fassade, weil zwischen den einzelnen Profilen kein Abstand bleibt.

Stück für Stück eine gute Erfindung

Nut-Feder Profilbretter mit Nut-Feder-Verbindungen gibt es viele. Betrachten Sie es als Bauteil für Ihr nächstes Projekt. Rechnen Sie sich aus, welche Menge Sie benötigen und teilen Sie uns Art und Stückzahl mit. Stöbern Sie gleich online durch unser Angebot. Achten Sie dabei auf das Holz: Fichte, Lärche usw... Durchforsten Sie unsere Sonderposten oder ordern Sie Feder-Bretter in bester Sortierung.