Auswahl Lieferland

Rhombusleisten unsichtbar montieren

Sie möchten die Rhombusleisten gerne so befestigen, dass keine Schrauben zu sehen sind? Nun, dann greifen Sie zu den Pan Clips. Pan Clips sind aus Schwarzbandstahl und werden von hinten an die einzelnen Leisten geschraubt. Dann werden die Leisten samt Clips auf der Unterkonstruktion montiert. Somit entstehen durch die Rhombusleisten-Clips automatische Fugenabstände von 8 mm.

Achten Sie bitte darauf, welche Breite Ihre Rhombusleisten haben. Es gibt nämlich zwei verschiedene Maße der Pan Clips: für die Breiten 65-70 mm und die Breite 85-90 mm.





Filter
nur 0,44 €* / 1 Stück
HS24 Montageclips für WPC/BPC Rhombusleisten, Edelstahl, schwarz, 250 Stck inkl. Schrauben
  • SW11256
Montageclips für HS24 WPC/ BPC RhombusleistenDetails:Clips zur Befestigung von HS24 WPC/BPC Rhombusleisten 25x65,4mm mit seitlichem CliprandAus hochwertigem Edelstahl, schwarz beschichtetGewährleistet gleichmäßige FugenEinfache Montage ohne sichtbare SchraubenBei Montage mittels Akkuschrauber bitte nur Stufe 1-3 verwenden! Niedriges Drehmoment!Zur sicheren Befestigung auf einer Holz/WPC/BPC-Unterkonstruktion Inhalt: 250 Stück Clips, inklusive Schrauben, 1 LangbitBedarf: 45 Stück/m²Sie möchten Ihr Haus mit einer Fassade aus BPC Rhombusleisten (Verbindung aus Bambusfasern und Kunststoff) verschönern? Dann empfehlen wir die HS24 WPC/BPC Rhombusleisten. Um diese zu befestigen, benötigen Sie die passenden Verbinder dafür, denn die Rhombusleisten werden nicht von vorne durchschraubt, sondern geclipst. An der Fassade sollte dafür eine entsprechende Unterkonstruktion aus Holz, Alu oder WPC, BPC vorhanden sein. Sie beginnen ganz unten, schrauben die Verbinder auf der Unterkonstruktion fest und setzen die erste Leiste über den Verbinder. Dann folgt über dieser Rhombusleiste der nächste Verbinder, dieser wird dann auf der Unterkonstruktion verschraubt. Natürlich sollten Sie vorher alle üblichen Vorarbeiten erledigt haben (Bodenabstand ausmessen, ggf. Wandflies anbringen etc.)Die Montageclips sind aus schwarzem Edelstahl. Die Schrauben und ein Bit liegen bei.
109,00 €*
nur 0,66 €* / 1 Stück
HS24 Pan-Clips für Rhombusleisten B 65-70mm, 50 Stck/Pack, PCSW 65-70, inkl. Schrauben
  • SW10169.1
  • 50 Stück
Montageclips für die unsichtbare Befestigung von Rhombusleisten mit automatischem Abstand, nur für Leisten mit der B 65-70mm Details:Inhalt:  50 Stück Clips inkl. 150 Schrauben 5 x 17 mmMaterial: Clips aus Schwarzbandstahl, Schrauben verzinktFarbe: Clips schwarzMaße Clips: L 91/ B 55/ H 10 mm , Materialstärke 1 mmNur passend für Rhombusleisten von 65-70 mm BreiteBefestigungsabstand: alle 40 bis 60 cmBedarf: ca. 30 Stück/ m² FlächeWenn Sie eine Fassade mit Rhombusleisten verkleiden und diese daran unsichtbar befestigen möchten, sind die Montageclips "Pan Clips 6570" dazu ideal geeignet. Durch die Befestigung mit den Clips ergibt sich automatisch eine passende Fugenbreite.Erfordert eine Unterkonstruktion von mindestens 25 x 50 mm an der Hausfassade, Abstand 40 bis 60 cmMittels Schablone oder Zollstock den Unterkonstruktionsabstand an den Leisten anzeichnenClip auf der Rückseite aller Leisten anschrauben, jede Leiste liegt dabei auf den Haken unten aufRhombusleiste samt Clips auf der Unterkonstruktion verschrauben, es wird von unten nach oben gearbeitetNächste Rhombusleiste samt Clips auf die vorherige aufstecken und an der Unterkonstruktion verschraubenBei der untersten und obersten Leiste muss der Clip entsprechend der Fassade gekürzt werdenEine genaue bebilderte Montageanleitung liegt bei.     
32,95 €*
nur 0,78 €* / 1 Stück
HS24 Pan-Clips für Rhombusleisten B 85-90mm, PCSW 85-90, 50 Stck/Pack, inkl. Schrauben
  • SW10721.1
  • 50 Stück
Montageclips für die unsichtbare Befestigung von Rhombusleisten mit automatischem Abstand, nur für Leisten mit der B 85-90mmDetails:    Inhalt:   bei    50 Stück Clips inkl. 150 Schrauben 5 x 17 mm                      bei 250 Stück Clips inkl. 750 Schrauben 5 x 17 mm    Material: Clips aus Schwarzbandstahl, Schrauben verzinkt    Farbe: Clips schwarz    Maße Clips: L 111/ B 55/ H 10 mm , Materialstärke 1 mm    Nur passend für Rhombusleisten von 85-90 mm Breite    Befestigungsabstand: alle 40 bis 60 cm    Bedarf: ca. 35 Stück/ m² FlächeWenn Sie eine Fassade mit Rhombusleisten verkleiden und diese daran unsichtbar befestigen möchten, sind die Montageclips "Pan Clips" dazu ideal geeignet. Durch die Befestigung mit den Clips ergibt sich automatisch eine passende Fugenbreite.    Erfordert eine Unterkonstruktion von mindestens 25 x 50 mm an der Hausfassade, Abstand 40 bis 60 cm    Mittels Schablone oder Zollstock den Unterkonstruktionsabstand an den Leisten anzeichnen    Clip auf der Rückseite aller Leisten anschrauben, jede Leiste liegt dabei auf den Haken unten auf    Rhombusleiste samt Clips auf der Unterkonstruktion verschrauben, es wird von unten nach oben gearbeitet    Nächste Rhombusleiste samt Clips auf die vorherige aufstecken und an der Unterkonstruktion verschrauben    Bei der untersten und obersten Leiste muss der Clip entsprechend der Fassade gekürzt werdenEine genaue bebilderte Montageanleitung liegt bei.      
39,00 €*
nur 0,57 €* / 1 Stück
Tiga Fassadenverbinder (100 Stück) aus Alu-Zink, nur für Rhombusleisten mit TIGA-Profil
  • SW11158.2
  • 100 Stück
Für einen automatisch gleichen Fugenabstand von Rhombusleisten, inkl. Befestigung - schnell, einfach, sicher.Details: Nur für Rhombusleisten mit spezieller TIGA-Profilierung geeignetSorgt für einen immer gleichen Leistenabstand und befestigt gleichzeitig die Rhombusleisten  auf der UnterkonstruktionFür senkrechte und horizontale Montage geeignetLeichte Befestigung mit nur einer Schraube auf der UnterkonstruktionUnsichtbare Befestigung von außenMit Positionsanschlag für einen immer gleichen LeistenabstandGleit- und FixpunktSchnappmechanismus zur intuitiven und schraublosen Befestigung der Leisten auf dem Tiga FassadenverbinderHaltetaschen zur Stabilisierung der Leiste, ohne sie zu beschädigenAus verzinktem Aluminium Systemschrauben Unia 1 (4,2 x 28 mm, mit Bohrspitze für 3 mm starkes Aluminium) und Montageanleitung liegen beiStartverbinder sind zuzukaufen, Endabschluss ist der normale Tiga-VerbinderPassend für diverse Tiga Leisten (Geometrie, Holzart, Maß, Oberfläche)Bedarf ca. 24 Stück/ m² (immer abhängig von der (Anzahl) der verwendeten Rhombusleisten), generell 1 Stück pro AuflagepunktInhalt: 100 Stück Der Tiga Fassadenverbinder ist der ideale Montagehelfer für offene Holzfassaden aus Rhombusleisten. Mit ihm geht das Arbeiten schnell von der Hand und es entsteht automatisch ein immer gleichbleibender Fugenabstand. Tiga lässt sich mit nur einer einzigen Schraube auf der Unterkonstruktion Ihrer neuen Holzfassade montieren. Die Leisten werden dann einfach aufgeklipst. Für die Startleiste brauchen Sie noch das Startteil, quasi nur die Hälfte vom Tiga, die die Leiste hält.  Beispiel waagerechte Leistenmontage:Beginnen Sie unten (halten Sie mindestens 30 cm Spritzschutzabstand vom Boden ein) und richten Sie Leiste 1 mit einer Wasserwaage aus. Zeichnen Sie sich den Beginn der Leiste unten an und verschrauben Sie dazu passend die Startteile auf der Unterkonstruktion. Dann kippen  Sie die erste Leiste schräg nach vorne an und drücken Sie in die Startteile ein. Stecken Sie dann einen normalen Tiga Verbinder von oben auf der Rückseite der Leiste ein (auf jedem Punkt der Unterkonstruktion über die ganze Leistenbreite) und schrauben Sie soann alle Tiga Verbinder fest. So geht es dann Leiste für Leiste weiter, bis Sie oben angekommen sind.  Neue Leiste nehmen, schräg ankippen, einstecken, alle Tiga Verbinder auf der Rückseite rein, Leiste gerade richten und die Verbinder festschrauben, nächste Leiste. Die letzte Leiste oben hat einen normalen Tiga Verbinder als Endabschluss. 
Varianten ab 42,29 €*
57,49 €*
nur 0,47 €* / 1 Stück
Tiga Fassadenverbinder (800 Stück) aus Alu-Zink, nur für Rhombusleisten mit TIGA-Profil
  • SW11158.3
  • 800 Stück
Für einen automatisch gleichen Fugenabstand von Rhombusleisten, inkl. Befestigung - schnell, einfach, sicher. Details: Nur für Rhombusleisten mit spezieller TIGA-Profilierung geeignetSorgt für einen immer gleichen Leistenabstand und befestigt gleichzeitig die Rhombusleisten  auf der UnterkonstruktionFür senkrechte und horizontale Montage geeignetLeichte Befestigung mit nur einer Schraube auf der UnterkonstruktionUnsichtbare Befestigung von außenMit Positionsanschlag für einen immer gleichen LeistenabstandGleit- und FixpunktSchnappmechanismus zur intuitiven und schraublosen Befestigung der Leisten auf dem Tiga FassadenverbinderHaltetaschen zur Stabilisierung der Leiste, ohne sie zu beschädigenAus verzinktem Aluminium Systemschrauben Unia 1 (4,2 x 28 mm, mit Bohrspitze für 3 mm starkes Aluminium) und Montageanleitung liegen beiStartverbinder sind zuzukaufen, Endabschluss ist der normale Tiga-VerbinderPassend für diverse Tiga Leisten (Geometrie, Holzart, Maß, Oberfläche)Bedarf ca. 24 Stück/ m² (immer abhängig von der (Anzahl) der verwendeten Rhombusleisten), generell 1 Stück pro AuflagepunktInhalt: 800 StückDer Tiga Fassadenverbinder ist der ideale Montagehelfer für offene Holzfassaden aus Rhombusleisten. Mit ihm geht das Arbeiten schnell von der Hand und es entsteht automatisch ein immer gleichbleibender Fugenabstand. Tiga lässt sich mit nur einer einzigen Schraube auf der Unterkonstruktion Ihrer neuen Holzfassade montieren. Die Leisten werden dann einfach aufgeklipst. Für die Startleiste brauchen Sie noch das Startteil, quasi nur die kleinere Hälfte vom Tiga, die die Leiste hält.  Beispiel waagerechte Leistenmontage:Beginnen Sie unten (halten Sie mindestens 30 cm Spritzschutzabstand vom Boden ein) und richten Sie Leiste 1 mit einer Wasserwaage aus. Zeichnen Sie sich den Beginn der Leiste unten an und verschrauben Sie dazu passend die Startteile auf der Unterkonstruktion. Dann kippen  Sie die erste Leiste schräg nach vorne an und drücken Sie in die Startteile ein. Stecken Sie dann einen normalen Tiga Verbinder von oben auf der Rückseite der Leiste ein (auf jedem Punkt der Unterkonstruktion über die ganze Leistenbreite) und schrauben Sie soann alle Tiga Verbinder fest. So geht es dann Leiste für Leiste weiter, bis Sie oben angekommen sind.  Neue Leiste nehmen, schräg ankippen, einstecken, alle Tiga Verbinder auf der Rückseite rein, Leiste gerade richten und die Verbinder festschrauben, nächste Leiste. Die letzte Leiste oben hat einen normalen Tiga Verbinder als Endabschluss. 
Varianten ab 42,29 €*
379,49 €*
nur 0,85 €* / 1 Stück
Tiga S Startteile (50 Stück) aus Alu-Zink, Fassadenverbinder, nur für Rhombusleisten mit TIGA-Profil
  • SW11158.1
  • 50 Stück (nur Startteile)
Wenn Sie Tiga Fassadenverbinder nutzen, dann benötigen Sie auch die Tiga Startteile:Details:TIGA S - Startteile sind NUR für Rhombusleisten mit spezieller TIGA-Profilierung geeignet Inhalt: 50 Stück (Startteile werden nur für die allererste waagerechte Leiste unten benötigt, bzw. links und rechts bei senkrechter Montage) Für senkrechte und horizontale Montage geeignetLeichte Befestigung mit nur einer Schraube auf der UnterkonstruktionUnsichtbare Befestigung von außenAus verzinktem Aluminium Systemschrauben Unia 1 (4,2 x 28 mm, mit Bohrspitze für 3 mm starkes Aluminium) und Montageanleitung liegen beiPassend für diverse Tiga Leisten (Geometrie, Holzart, Maß, Oberfläche) Endabschluss ist ein normaler Tiga-Verbinder Der "normale" Tiga Fassadenverbinder ist der ideale Montagehelfer für offene Holzfassaden aus Rhombusleisten. Mit ihm geht das Arbeiten schnell von der Hand und es entsteht automatisch ein immer gleichbleibender Fugenabstand. Tiga lässt sich mit nur einer einzigen Schraube auf der Unterkonstruktion Ihrer neuen Holzfassade montieren. Die Leisten werden dann einfach aufgeklipst. Für die Startleiste brauchen Sie noch das Startteil, quasi nur die Hälfte vom Tiga, die die Leiste hält.  Beispiel waagerechte Leistenmontage:Beginnen Sie unten (halten Sie mindestens 30 cm Spritzschutzabstand vom Boden ein) und richten Sie Leiste 1 mit einer Wasserwaage aus. Zeichnen Sie sich den Beginn der Leiste unten an und verschrauben Sie dazu passend die Startteile auf der Unterkonstruktion. Dann kippen  Sie die erste Leiste schräg nach vorne an und drücken Sie in die Startteile ein. Stecken Sie dann einen normalen Tiga Verbinder von oben auf der Rückseite der Leiste ein (auf jedem Punkt der Unterkonstruktion über die ganze Leistenbreite) und schrauben Sie soann alle Tiga Verbinder fest. So geht es dann Leiste für Leiste weiter, bis Sie oben angekommen sind.  Neue Leiste nehmen, schräg ankippen, einstecken, alle Tiga Verbinder auf der Rückseite rein, Leiste gerade richten und die Verbinder festschrauben, nächste Leiste. Die letzte Leiste oben hat einen normalen Tiga Verbinder als Endabschluss. 
42,29 €*
nur 0,55 €* / 1 Stück
WPC Universalbox Fassade, 100 Montage-Clips V2A für Rhombusleisten 18x100mm
  • SW10861
Montageclip V2A, schwarz, 100 Stck/Paket, inkl. Startclips, Schrauben, Bit und Bohrer für Holz-Konstruktion" Details:Clips zur Befestigung von WPC Rhombusleisten 18x100mm mit seitlichem CliprandAus hochwertigem schwarz beschichtetem Edelstahl, V2AGewährleistet gleichmäßige FugenHochwertige und einfache Montage ohne sichtbare SchraubenZur sicheren Befestigung der Rhombusleisten auf der Holz-Unterkonstruktion Automatischer Abstand ca 8 mmBedarf: 33 Stück/m² Inhalt: 100 Montageclips10 Start-/EndclipsBit und Holzbohrer120 Schrauben (4x25mm), für Holz Unterkonstruktion Geeignet für:Holz Unterkonstruktion Nur für Rhombusleisten mit seitlichem CliprandMit dem handlichen Montageset haben Sie alles dabei, was Sie für die Anbringung von WPC Rhombusleisten benötigen: Die Start- und Endclips sind für die erste Leiste ganz unten und die letzte Leiste ganz oben gedacht. Dabei wird der Clip einfach so gedreht, wie Sie ihn gerade brauchen. Begonnen wird nämlich ganz unten, natürlich erst, nachdem Sie die Fassadenbahn sowie ggf. ein Kleintierschutzgitter und die Eckabschlüsse montiert haben. Voraussetzung ist ebenfalls eine solide Holz-Unterkonstruktion. Diese sollte senkrecht im mittleren Abstand von ca. 30 bis max. 60 cm an der Fassade angebracht sein. Beginnen Sie mit den Startclips und verschrauben Sie je senkrechter Unterkonstruktionsleiste einen Startclip (ins obere runde  Loch). Achten Sie darauf, dass alle Clips auf der gleichen Höhe sind und exakt waagerecht sitzen. Dann klemmen Sie die erste Leiste auf die Startclips. Halten Sie zu den Eckprofilen 6-10 mm Abstand. Stecken Sie nun die Montageclips an jeder Unterkonstruktionsleiste auf die Rhombusleiste auf und richten Sie diese dann aus. Dann wird der Clip auf der Unterkonstruktion verschraubt. Dann gehts weiter, bis die Fassade fast fertig ist. Die letzte Leiste ganz oben, wird dann mit dem Endclip fest verschraubt (schräg von oben durch das längliche Loch).
54,89 €*

Die unsichtbare Montage von Rhombusleisten - Perfekte Ästhetik dank Pan Clips

Rhombusleisten sind der Bestseller im Bereich der modernen Fassadengestaltung. Sie verbinden eine attraktive Optik und eine langlebige Lösung. Aber es gibt ein Problem, für das wir immer wieder nach einer Antwort gefragt werden: Eines der häufigsten Anliegen bei der Montage dieser Leisten ist die sichtbare Befestigung durch Schrauben, die das ästhetische Erscheinungsbild beeinträchtigen kann. Für alle, die ihre Holzfassade pur genießen möchten und keine Edelstahlschrauben sehen wollen, haben wir die Lösung! Es sind die innovativen Pan Clips. Sie funktionieren durchdacht und sind die Antwort auf die Frage:

#Wir Sie Ihre Holzfassade aus Rhombusleisten so befestigen, dass keine Schrauben zu sehen sind?

Pan Clips - Die unsichtbare Befestigungslösung
Pures Holz genießen Sie beim Anblick Ihrer Fassade, wenn Sie sich für die unsichtbare Befestigung der Fassade auf der Unterkonstruktion entschieden haben. Keine Schraube stört die klare Flucht des Holzes. Sie sehen nur das reine Profil Ihrer Holzfassade. Die unsichtbare Befestigung müssen Sie sich nicht ausdenken, es gibt sie bereits. Neben den Profilen, der Unterkonstruktion aus Holz und den Schrauben benötigen Sie noch die Pan Clips. Es sind spezielle Befestigungselemente, hergestellt aus Schwarzbandstahl, die eine unsichtbare Montage von Rhombusleisten ermöglichen. Anstatt die Leisten direkt von vorne mittels Schraube auf der Unterkonstruktion zu befestigen, werden die Pan Clips diskret von hinten an die einzelnen Leisten geschraubt. Dadurch bleiben die Vorderseiten der Rhombusleisten frei von störenden Schrauben und die Ästhetik der Oberfläche bleibt clean.

Einfache Montage - perfektes Ergebnis

Die Anwendung der Pan Clips gestaltet sich denkbar einfach. Zunächst werden die Clips gleichmäßig an der Rückseite jeder Rhombusleiste befestigt. Dank der hochwertigen Materialqualität und Konstruktion bieten die Pan Clips eine stabile und dauerhafte Verbindung. Anschließend können die Leisten samt Clips auf der Unterkonstruktion montiert werden. Und ganz nebenbei halten sie auch den gleichbleibenden Abstand zwischen den Profilen ein. Sie sparen sich im Unterschied zur sichtbaren Verschraubung somit die Abstandshalter. Die dabei entstehenden Fugenabstände liegen bei 8 mm. Sie ergeben ein harmonisches Gesamtbild.

Kompatibilität mit verschiedenen Rhombusleisten

Die Pan Clips gibt es bei Holz-Service-24 in zwei unterschiedlichen Größen. Einmal sind sie für Rhombusleisten mit einer Breite zwischen 65 und 70 mm konzipiert. Das andere Mal für Profile in der Breite von 85 bis 90 mm. Diese Maße decken einen Großteil der gängigen Rhombusleisten-Größen ab, sodass die Pan Clips eine breite Anwendungspalette bieten und bei verschiedenen Projekten zum Einsatz kommen können.

Ästhetik und Haltbarkeit im Einklang Dank der unsichtbaren Montage mittels Pan Clips erhalten Fassaden aus Rhombusleisten eine ästhetisch ansprechende Oberfläche. Die klare Linienführung und die gleichmäßigen Fugen verleihen dem gesamten Projekt ein harmonisches Erscheinungsbild. Neben der ästhetischen Komponente gewährleisten die Pan Clips eine robuste und dauerhafte Befestigung. Die Verwendung von hochwertigem Schwarzbandstahl garantiert eine ausgezeichnete Wetterbeständigkeit und Korrosionsbeständigkeit, sodass die Fassade aus Holz auch langfristig ihren optischen Reiz behält.


#Gibt es Material für die unsichtbare Montage von Rhombusleisten?

Die Pan Clips bieten eine ausgezeichnete Lösung für die unsichtbare Montage von Rhombusleisten. Mit ihrer einfachen Anwendung und der ästhetischen Verschmelzung der Rhombusleisten zu einer homogenen Fläche werden Projekte aufgewertet. Zudem gewährleisten die hochwertigen Pan Clips eine langlebige und stabile Befestigung, die den anspruchsvollen Bedingungen im Außenbereich problemlos standhält. Wenn Sie also eine ästhetisch ansprechende und haltbare Lösung für die Montage Ihrer Rhombusleisten suchen, sind diese Clips die ideale Wahl.

In unserem Zubehör finden Sie neben den Lösungen für die sichtbare Montage, wie Schrauben aus A2 Edelstahl und Abstandhaltern auch das erforderliche Material für die unsichtbare Befestigung Ihrer Holzfassade. Darüber hinaus bieten wir Ihnen die schwarze Unterspannbahn. Die Unterspannbahn schützt die hinter der offenen Holzfassade liegende Wand vor Bewitterung. Sie ist schwarz, UV-beständig und atmungsaktiv.

Sie haben Frage zu unseren Produkten? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail, wir freuen uns auf Sie und begleiten Sie gerne bei Ihrem Projekt. Ihr Team von Holz-Service-24.