📌 Sonderposten % HOLZ 10% Rabatt mit Gutscheincode: Sommer23 📌 10% Rabatt auf Schlossdielen mit Gutscheincode: MHD10 📌 10% Rabatt auf alle Artikel von Osmo mit Gutscheincode: OSMO10%

Robinie kaufen - echtes Hartholz aus Europa

Robinie ist das vielleicht witterungsbeständigste Holz Europas, es bietet von Natur aus eine hohe Festigkeit, erfüllt die Dauerhaftigkeitsklasse 1-2 und ist damit bestens geeignet für den Garten, die Terrasse oder jeden anderen Einsatz im Außenbereich.

Wir führen aus Robinienholz: Terrassendielen, Unterkonstruktion für Terrassen, Robinie Rundholz, Robinie Pfähle, Konstruktionsholz, Schwellen, Palisaden, Holzpflaster, Rhombusleisten

📌 Vor Ort können Sie sich ein paar Muster anschauen. Alle Robinienartikel sind sehr schnell verfügbar, lagern jedoch nicht in Potsdam Drewitz. Wenn Sie selbst abholen möchten, warten Sie deshalb bitte auf unsere Info, dass Ihre Kommission abholbereit ist.

Robinien Holz: Qualität hoch, Transportweg runter

Sie sind auf der Suche nach einen hochwertigen Hartholz für Ihren Garten? Bei der Robinie ist die Qualität hoch, die Dauerhaftigkeitsklasse entspricht der von weitgereistem Tropenholz und sie ist bestens für den Außenbereich geeignet. Eine Holzart, die in den vergangenen Jahren immer beliebter geworden ist. Doch was spricht für den Kauf von Robinienholz, und wofür lässt es sich alles einsetzen? Wir werfen einen Blick auf die Verwendungsmöglichkeiten und die Vorzüge dieses Holzes.

Die Robinie - Einheimisches Holz mit außergewöhnlichen Eigenschaften

Die Robinie, auch bekannt als »Schein-Akazie« oder »Falsche Akazie« (Robinia pseudoacacia), ist ein heimischer Baum, der in Europa weit verbreitet ist. Und das ist ökologisch gesehen eine sehr gute Nachricht, da ihr Einschlag nicht den so sensiblen Regenwald betrifft, aus dem die meisten tropischen Hölzer stammen. Robinie zeichnet sich durch eine Vielzahl von Eigenschaften aus, die es zu einer attraktiven Wahl für verschiedene Bauprojekte machen. Ihre Witterungsbeständigkeit und Haltbarkeit im Außenbereich ist enorm hoch. Wenn Sie die Qualität berücksichtigen, können Sie bei diesen Produkten von einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis ausgehen.

Wie haltbar und widerstandsfähig ist die Robinie?

Eines der bemerkenswertesten Merkmale der Robinie ist ihre außergewöhnliche Haltbarkeit. Das Holz ist von Natur aus resistent gegenüber Fäulnis, Insektenbefall und Witterungseinflüssen. Dies macht es ideal für den Einsatz im Freien, insbesondere für Terrassen, wo es Sonne, Regen und Schnee standhalten muss.

Terrassendielen aus Robinienholz

Robinienholz wird oft für die Herstellung von Terrassendielen verwendet. Die Dielen aus diesem Holz sind nicht nur robust und langlebig, sondern haben auch eine ansprechende Optik. Die natürliche Maserung und die warme Farbe verleihen Ihrer Terrasse einen natürlichen und einladenden Charme. Darüber hinaus benötigen Robinien-Terrassendielen nur wenig Wartung und sind leicht zu reinigen, was sie zu einer pflegeleichten Wahl macht. Durch den natürlichen Buschwuchs der Robinie werden Terrassendielen mit einer Keilverzinkung hergestellt. Warum wir das erwähnen? Weil Sie sich damit für ein Holzprodukt entscheiden, das der Witterung ohne Verwerfungen standhält.

Ist Robinie als Unterkonstruktion für Holzterrassen geeignet?

Ja, bestens und noch etwas ist besonders. Durch die Keilverzinkung sind extreme Längen möglich, die auch im bewitterten Zustand ihre Form nicht verändern werden. Diese Nachricht ist für Sie von tragender Bedeutung, denn die Stabilität einer Holzterrasse hängt maßgeblich von der Unterkonstruktion ab. Robinienholz eignet sich also hervorragend für den Bau von Unterkonstruktionen, da es nicht nur tragfähig, sondern auch resistent gegen Verrottung und Feuchtigkeit ist. Die Verwendung von Robinienholz für die Unterkonstruktion Ihrer Terrasse gewährleistet eine lange Lebensdauer und Stabilität.

Bodenbeläge und Pfähle

Neben Terrassendielen und Unterkonstruktionen kann Robinienholz auch als Bodenbelag in Innenräumen eingesetzt werden. Es verleiht Räumen einen warmen und natürlichen Charakter. Darüber hinaus bieten wir es als Pfähle an, die im Bauwesen, der Landwirtschaft und im Landschaftsbau benötigt werden. Dank seiner Robustheit und Haltbarkeit eignet sich Robinienholz hervorragend für diese Zwecke.

Konstruktionsholz aus Robinie

Neben den oben genannten Anwendungen empfehlen wir Robinienholz als Konstruktionsholz. Seine Festigkeit und Haltbarkeit sprechen für sich. Durch die Keilverzinkung bleibt es auch im bewitterten Zustand seiner einmal gegebenen Form treu. Damit ist es ideal für tragende Elemente wie Balken und Pfosten. Entscheiden Sie sich für Robinienholz in der Konstruktion, wenn Sie eine stabile und besonders langlebige Konstruktion wünschen.

Wie umweltfreundlich ist Robinienholz?

Fußabdruck und Umweltfreundlichkeit gehört zu den Pfunden, mit denen die Robinie wuchern kann. Da es sich um eine heimische Baumart handelt, bedarf es keiner langen Transportwege, um das Holz zu beschaffen. Zudem ist die Robinie eine schnell nachwachsende Baumart, was ihre Nachhaltigkeit unterstreicht.

Gibt es eine Holz mit der Dauerhaftigkeitsklasse 1-2 in Europa? 

Ja, die Robinie! Der Kauf von Robinienholz bietet damit zahlreiche Vorteile für diverse Zwecke. Seine natürliche Haltbarkeit, Resistenz gegenüber Umwelteinflüssen und vielseitige Einsatzmöglichkeiten machen es zu einem Premium-Holz für Terrassen, Unterkonstruktionen, Bodenbeläge, Pfähle und Konstruktionsholz. Darüber hinaus unterstützt die Verwendung von Robinienholz die Nachhaltigkeit. Wenn Sie auf der Suche nach einem vielseitigen und robusten Holz für Ihr Projekte sind, ist Robinienholz die richtige Wahl für Sie.