Auswahl Lieferland

Sägemehl  als vielfältiges Naturprodukt

Sägemehl kann in diversen Bereichen eingesetzt werden: Mischen Sie es mit Holzleim und machen Sie daraus Holzkitt für gerissene Balken. Benutzen Sie Sägemehl als sehr saugfähige Einstreu für Ihre Hühner, Meerschweinchen und Kaninchen oder zum Aufsaugen von Öl in Ihrer Werkstatt. Im Holzmehl sind sogar gute Nährstoffe enthalten, so können Sie es prima unter Nadelbäumen verwenden, wo es gleichzeitig den Wildwuchs hemmt. Beim Modellbau wird Sägemehl gerne für Dekorationen genutzt. Unser Sägemehl stammt aus der eigenen Produktion (Zuschnitt von unbehandeltem Holz ohne Rinde und ohne Zusätze), meist Lärche, ggf. auch Kiefer, Tanne und Fichte.