Terrassendielen aus Holz

Terrassendielen:
Mit dem Kauf von Terrassenholz treffen Sie eine der schönsten Entscheidungen für Garten und Haus. Ob naturnaher Garten oder stylisches Architektenhaus, Terrassenholz passt immer. Und dabei sprechen wir lediglich von den optischen Eigenschaften. Terrassenholz lebt. Ist das Holz je nach Holzart erst honiggelb, nussbraun oder rötlich, vergraut es im Zuge der Bewitterung und wechselt so in ein sehr edles Finish. Entscheiden Sie sich zwischen heimischen Terrassenholz Hölzern wie der Lärche oder tropischen Hölzern, wie dem edlen Bangkirai.

Unterkonstruktion: Terrassendielen liegen niemals einfach so auf dem Boden. Der Aufbau einer Holzterrasse beginnt immer mit der zum Holz passenden Unterkonstruktion. Alles, was Sie dafür benötigen, finden Sie hier.

Damit eine Terrasse lange schön bleibt und sie den Unbilden des Wetters standhält, dafür sorgen der richtige Aufbau und das passende Zubehör.

Zum 1-2-3 Holzrechner für Terrassen Zu den kompletten Bausätzen für Terrassen
Filter
Ab 10,90 €* / 1 Meter
Terrassendiele Bangkirai, 21x145mm, Länge 3,96m, grob/fein
  • SW10157.2
  • grob
  • 3,96 m
Varianten ab 26,60 €*
43,16 €*
Ab 10,90 €* / 1 Meter
Terrassendiele Bangkirai, 21x145mm, Länge 3,97m, glatt/glatt
  • SW10250.14
  • 3,97 m
Varianten ab 26,71 €*
43,27 €*
Ab 16,76 €* / 1 Meter
Terrassendiele Bangkirai, 25x145mm, Länge 3,96m, glatt/glatt
  • SW10150.7
  • 3,96 m
Varianten ab 35,70 €*
66,37 €*
Ab 16,76 €* / 1 Meter
Terrassendiele Bangkirai, 25x145mm, Länge 3,96m, grob/fein
  • SW10155.7
  • fein
  • 3,96 m
Varianten ab 35,70 €*
66,37 €*
 
Terrassendiele Bongossi 35x140mm, Sichtseite glatt, lfm
  • SW10319.1
  • glatt
15,55 €*
 
Terrassendiele Bongossi 35x140mm, Sichtseite grob, lfm
  • SW10319.2
  • grob
15,55 €*
 
Terrassendiele Bongossi 40x140mm, Sichtseite glatt, lfm
  • SW10320.2
  • glatt
19,20 €*
 
Terrassendiele Bongossi 40x140mm, Sichtseite grob, lfm
  • SW10320.1
  • grob
19,20 €*
Ab 8,85 €* / 1 Meter
Terrassendiele Brazilian Cherry (Jatoba) KD, 19x140mm, Länge 2,74m, glatt/glatt
  • SW10249.1
  • 2,74 m
Varianten ab 21,59 €*
24,25 €*
Ab 16,79 €* / 1 Meter
Terrassendiele Cumaru, 21x145mm, Länge 4,57m, KD, glatt/glatt
  • SW10272.9
  • 4,57 m
Varianten ab 30,73 €*
76,73 €*
Ab 13,41 €* / 1 Meter
Terrassendiele Garapa, 19x140mm, Länge 2,45m, glatt/glatt
  • SW10336
32,85 €*
Ab 13,41 €* / 1 Meter
Terrassendiele Garapa, 21x145mm, Länge 4,57m, glatt/glatt
  • SW10271.6
  • 4,57 m
Varianten ab 28,56 €*
61,28 €*
Ab 14,38 €* / 1 Meter
Terrassendiele Guyana Teak KD, 25x140mm, Länge 3,05m, glatt/glatt
  • SW10300.2
  • 3,05 m
Varianten ab 14,38 €*
43,86 €*
Ab 29,25 €* / 1 Meter
Terrassendiele Ipe, 21x145mm, Länge 3,95m, glatt/glatt
  • SW10301.8
  • 3,95 m
Varianten ab 62,01 €*
115,54 €*
Ab 14,08 €* / 1 Meter
Terrassendiele Robinie 23x120mm, Länge 6,00m, geriffelt
  • SW10253.3
  • 6,00 m
Varianten ab 56,32 €*
84,48 €*
Ab 14,08 €* / 1 Meter
Terrassendiele Robinie 23x120mm, Länge 6,00m, glatt
  • SW10252.2
  • 6,00 m
Varianten ab 56,32 €*
84,48 €*
Ab 4,69 €* / 1 Meter
Terrassendiele sib. Lärche 27x143mm, Länge 4,00m, glatt/glatt, B-Sort.
  • SW10144.3
  • 4,00 m
Varianten ab 5,63 €*
18,76 €*
Ab 6,85 €* / 1 Meter
Terrassendiele sib. Lärche 27x143mm, Länge 4,00 m, grob/grob, VEH-Top-Sort.
  • SW10134.1
  • 4,00 m
Varianten ab 20,55 €*
27,40 €*
Ab 4,69 €* / 1 Meter
Terrassendiele sib. Lärche 27x143mm, Länge 4,00m, Flexprofil fein/fein mit Schraubsteg, B-Sort.
  • SW10132.1
  • 4,00 m
Varianten ab 14,07 €*
18,76 €*
Ab 6,85 €* / 1 Meter
Terrassendiele sib. Lärche 27x143mm, Länge 4,00m, Flexprofil fein/fein, mit Schraubsteg, VEH Top -Sort.
  • SW10143.2
  • 4,00 m
Varianten ab 20,55 €*
27,40 €*
Ab 6,85 €* / 1 Meter
Terrassendiele sib. Lärche 27x143mm, Länge 4,00m, glatt/glatt, VEH-Top-Sort.
  • SW10128.2
  • 4,00 m
Varianten ab 20,55 €*
27,40 €*
Ab 4,69 €* / 1 Meter
Terrassendiele sib. Lärche 27x143mm, Länge 4,00m, grob/fein, B-Sort.
  • SW10133.3
  • 4,00 m
Varianten ab 14,07 €*
18,76 €*
Ab 6,85 €* / 1 Meter
Terrassendiele sib. Lärche 27x143mm, Länge 4,00m, grob/fein, VEH-Top-Sort.
  • SW10129.4
  • 4,00 m
Varianten ab 20,55 €*
27,40 €*

Terrassendielen aus Holz, die perfekte Lösung für Heimwerker und Selbermacher

Verstehen Sie uns nicht falsch, Terrassendielen sind durchaus etwa für Profis. Nicht umsonst sind unsere Teams das ganze Jahr in Berlin und Brandenburg unterwegs und montieren Terrassendecks, Sonnendecks und Dachterrassen. Das geschieht inzwischen nicht mehr nur bei Hausbesitzern, die Ihre Immobilien komfortabel und natürlich ausstatten möchten. Immer mehr Firmen entschließen sich beim Neubau ihrer Filialen und Firmensitze zu einem Holzdeck. Was sind die Vorteile von Terrassendielen aus Holz? Warum renovieren immer mehr Haus- und Wohnungsbesitzer ihre Balkons und Sonnendächer mit Terrassendielen? Wir verraten Ihnen das Geheimnis. Aber zuerst beantworten wir die Frage, warum Terrassendielen aus Holz bestens für Heimwerker und Selbermacher geeignet sind...

1. Händelbar
Sie können Terrassendielen allein oder zu zweit gut verlegen. Oder kurz, sie können sie händeln. Das Material ist leicht. Diese Feststellung ist nicht trivial. Es gibt nämlich eine ganze Reihe meist sehr schwerer Baumaterialien, die können Sie als Selberbauer oder Heimwerker nicht ohne weiteres handhaben und verbauen.

2. Der Baustoff lässt sich bearbeiten und damit anpassen
Wie auch immer Ihre Terrasse, Ihr Sonnendeck, Ihr Steg oder Ihr Balkon aussehen soll, mit Terrassendielen können Sie Ihr Ziel erreichen. Die Dielen lassen sich nicht nur bohren, sie lassen sich auch sägen, schleifen und auf viele andere Weisen bearbeiten und damit an die Wohnsituation anpassen. Eine Terrassendiele können Sie auch als geneigter Heimwerker oder als clevere Selberbauerin an eine Rundung anpassen, versuchen Sie das mal mit Naturstein. Wir wissen, auch das geht, aber Sie wissen, welcher Arbeitsaufwand dahinter steht.

3. Die Ergebnisse können sich sehen lassen
Und das Beste kommt zum Schluss. Sie können sich für die Ergebnisse Ihrer Mühen feiern lassen. Denn eine gut geplante Holzterrasse sieht Klasse aus. Das schaffen auch unsere Männer und Freuen, die bei uns einkaufen und nicht vom Fach sind. Das liegt an den oben genannten Eigenschaften die Baumaterials. Massivholz kann nicht nur eine Menge ab, es lässt sich auch toll verarbeiten.

Vorteile von Terrassendielen aus Holz?

Die Vorteile einer Terrasse aus Holz-Terrassendielen? Womit sollen wir anfangen? Mit der Optik, dem tollen Gefühl, wenn Sie morgens barfuß auf Ihre Terrasse treten, der Möglichkeit die Terrassendielen selbst zu montieren, sie in Farbe und Form dem Platz anzupassen? Sie haben die große Auswahl zwischen Lärche, Douglasie und diversen anderen heimischen Holzarten. Sie können es nachlesen, Terrassendielen aus Holz bieten einen ganzen Strauß aus Vorteilen. Eins noch: Terrassendielen aus Holz und besonders aus heimischen Hölzern sind leicht erhältlich, beispielsweise bei Holz-Service-24 im Online-Shop.

Warum renovieren immer mehr Haus- und Wohnungsbesitzer ihre Balkons und Terrassen mit Holz-Terrassendielen?

Immer mehr Menschen schwant, das wir nur eine Natur, eine Umwelt haben. Da ist es ein kluger Schachzug, sich beim Bau auf nachwachsende Rohstoffe zu konzentrieren. Holz ist der traditionelle und am meisten verbaute nachwachsende Rohstoff weltweit. Wem diese Antwort zu theoretisch ist, dem reicht vielleicht ein Gefühl: Wir Menschen blühen auf, wenn wir uns mit Natur umgeben. Also gönnen Sie sich diesen Luxus, und umgeben Sie sich mit Natur!

Holz-Terrassendielen, die lange halten, sind dauerhaft

In Sachen Dauerhaftigkeit erzielen gerade die Hölzer extrem gute Werte, die aus den Tropen stammen und aus ökologischen und sozialen Gründen schwierig sind. Dazu gehören Dielen aus Bangkirai, Teak, Massaranduba und Bongossi. Diese tropischen Hölzer sind nicht nur aufgrund ihrer Härte und dem damit einhergehenden Gewicht extrem widerstandsfähig, sondern auch und gerade aufgrund der chemischen Zusammensetzung, die ihnen die Natur mit auf den Weg gegeben hat. Chemie im Tropenholz? Ja, aber eben die natürlich enthaltenen Stoffe. Es sind die enthaltenen ätherischen Öle. Sie tragen oft zum Selbstschutz gegen Schädlinge bei. Ihre oben beschriebene Härte bringt nicht nur Vorteile mit. Bei der Verarbeitung hat sie zur Folge, das Vorbohren Pflicht ist. Sonst reißt auch die beste Schraube bei diesen Dielen ab. Aber es gibt hochwertige Terrassendielen aus Hartholz, das nicht aus den Tropen stammt. Erhältlich ist hier beispielsweise die Terrassendiele aus Robinie mit unterschiedlichen Oberflächen und Ausführungen.

Für die Haltbarkeit der Terrasse - für die UV-Strahlung gibt es UV-Schutz

Die Sonne und Ihre Strahlung schadet den verschiedenen Hölzern nicht. Im Gegenteil, sie hilft ihnen nach einer Regenperiode richtig auszutrocknen. Trotzdem können Sie Ihre Terrasse mit entsprechenden Produkten streichen. Wir empfehlen OSMO Terrassen-Produkte. Sie dienen der Haltbarkeit, basieren oft auf Öl und schützen die Oberfläche Ihrer Terrasse im Außenbereich. Erhältlich sind sie in unserem Zubehör. Qualität, Preis und Pflege einer Holzterrasse werden Sie überraschen. Mit ein wenig Pflege hält eine Holzterrasse viele Jahre. Das gilt auch für Dielen aus Douglasie, sibirischer Lärche und anderen Holzarten zu. Dazu müssen Sie sich nicht für Bangkirai oder ein anderes Tropenholz entscheiden. Eine solide Unterkonstruktion und die damit verbundene Belüftung der Dielen sind die halbe Miete. Für welches Terrassenholz Sie sich entscheiden, hängt von Ihren Präferenzen ab. Wenn Sie Fragen haben, hilft Ihnen das Team von Holz-Service-24 gerne weiter.